Registrieren

29. November 2021

Bein- und Potraining mit gesundheitlichem Aspekt

Kategorie: Allgemein – Autor: kd – 14:59

Neben den sportlichen Vorteilen unserer Übungen betonen wir auch immer wieder den gesundheitlichen Aspekt. Um dem treu zu bleiben, stellen wir auch dieses Mal wieder eine Übung vor, die eindeutig auch gesundheitliche Vorzüge hat.

Begonnen mit dem sportlichen Aspekt bedeutet diese Übung vor allem ein gutes Training für zwei große Muskeln, die insgesamt zu Kraft und Schnelligkeit des Körpers beitragen. Die Beinbeuger und das Gesäß können so beispielsweise den Antritt besser und dynamischer werden lassen.

Der gesundheitliche Aspekt wird gefördert durch die Stabilität für Knie, Hüfte und Lendenwirbelsäule durch die genannten Muskeln. Gerade letztere wird durch diese Übung gezielt gekräftigt, da die Übung eine Gegenbewegung zu den Haltungen des Alltags, in denen die Lendenwirbelsäule abgerundet wird, darstellt.

Durchführung:

Man legt sich auf den Bauch. Nun winkelt man einen Unterschenkel rechtwinklig zum Oberschenkel an. Das Bein langsam anheben und bei maximaler Belastung in der Luft für einen Moment halten. Dann zurück in die Ausgangsposition, ohne das Bein abzulegen.

Intensität:

3 Sätze. 10 Wdh. pro Seite.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML (folgende Tags sind erlaubt): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> . Kommentar-Vorschau ist aktiviert (Javascript wird benötigt).