Registrieren

16. Mai 2013

Die beidarmige Feldabwehr im Stand, Fehlerquellen

Kategorie: Technik – Autor: kd – 17:36

Möglich auftretende Fehler und deren Korrektur:

Fehler 1: Der Spieler ist zu bequem und spielt den Ball mit gestreckten Beinen und hoher Gesäßhaltung. So kann der Spieler nicht erfolgreich verteidigen.
Korrektur 1: Übt die Verteidigungsstellung ohne Ball aus der Bewegung und haltet diese 3 Sekunden lang. Trainiert die Übungen a) und b).

Fehler 2: Der Spieler wehrt den Ball neben dem Körper ab, er ist nicht genügend hinter dem Ball.
Korrektur 2: Übt immer wieder schnell hinter den Ball zu kommen. Übt paarweise mit einem Ball. Spieler A wirft einen Ball zur Seite von Spieler B, der diesen Ball im Fallen mit gestreckten Armen fängt und sich dann abrollt.

Fehler 3: der Spieler schlägt mit den Armen gegen den Ball, statt die Schärfe des Balles zu dämpfen.
Korrektur 3: Denkt daran, dass der Ball ohne aktive Armbewegung durch die Bein – und Körperstreckung gespielt wird. Trainiert besonders die Übung c).

Fehler 4: Die Arme von dem Spieler hängen zu tief, um zielgerichtet abwehren zu können. Beachtet dass der Einfallswinkel gleich dem Ausfallswinkel ist!
Korrektur 4: Versucht bei jeder Abwehr die Arme von hinten unter den Ball zu bekommen. Übt zuerst ohne Ball, dann später mit zuwerfen des Balles.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML (folgende Tags sind erlaubt): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> . Kommentar-Vorschau ist aktiviert (Javascript wird benötigt).