Registrieren

Trainingsbücher

Volleyball Buch – Die Offensive komplex trainieren

Volleyball Buch – Die Offensive komplex trainieren Das „Volleyball-Trainingsbuch – „Die Offensive komplex trainieren!“ Band 1 ist speziell für Volleyballer und Trainer geschrieben und bietet viele wertvolle Trainingstipps und Spielsituationen, die bei der täglichen Trainingsplanung mit einfließen können. Auf 64 Seiten wird ein Komplettprogramm aufgezeigt, welches genau auf das Offensivtraining ausgelegt ist. Unterschiedliche Spiel- und Übungsformen werden sehr gut erläutert und können bei der Planung und Durchführung von Trainingseinheiten umgesetzt werden.

Im Buch „Die Offensive komplex trainieren!“ werden unterschiedliche reale Spielsituationen beschrieben und gezielt simuliert. Als Grundlage für die Simulationen gilt die normale Spielaufstellung. Durch spezielle Elemente und unterschiedliche Spielsituationen entstehen neue Anforderungen, die ausgeführt werden und in der praktischen Trainingseinheit trainiert werden können.

Die unterschiedlichen Trainingsübungen sind sehr anschaulich und verständlich aufgebaut und mit wertvollen und interessanten Trainererfahrungen kombiniert, sodass schnell der effektive Nutzen des Trainings deutlich wird. Das Offensivtraining speziell für Volleyballer stärkt die Spielkraft des Teams, die letztendlich zum Erfolg und Sieg führen wird.

Details
• Volleyball-Buch „Die Offensive komplex trainieren!“
• 64 Seiten mit wertvollen Tipps und realen Spielsituationen
• Speziell für das Offensivtraining

Zum Shop

Volleyballbuch – Stabilisierung

Volleyballbuch – Stabilisierung Mit dem „Volleyballbuch – Stabilisierung“ wird auf detaillierte Art und Weise fundiertes Wissen im Bezug auf die Stabilisierung weitergegeben und näher gebracht. Das aufgezeigte Stabilisierungstraining ist genau auf Volleyball ausgelegt und mit praxisnahen Beispielen in Form von Übungen und Spielen, sowie wertvollen Trainingstipps für die Planung und Durchführung von Trainingseinheiten ausgestattet.

Auf 64 Seiten wird ein Komplettprogramm dargestellt, welches sich auf den Aufbau der gesamten Muskulatur im Körper bezieht. Neben interessant beschriebenen Aufwärmtrainingseinheiten steht die Kräftigung des einzelnen Sportlers weit im Vordergrund. Durch unterschiedliche Übungseinheiten, die ins Training einfließen können, werden die Leistung und die Motivation der Spieler gesteigert, da sie selbst Fortschritte verzeichnen.

Ein weiteres wichtiges Thema in diesem Buch ist die Verletzungsprophylaxe und das Training der unterschiedlichen Muskelbereiche. Um den Spielern das optimale Ballgefühl zu vermitteln, sind auch Übungen mit dem Volleyball und Partnerübungen aufgeführt. Die unterschiedlichen Trainingsrezepte sind so dargestellt, dass sie einfach im Training umgesetzt werden können.

Details
• 64 Seiten fundiertes Wissen in Buchform
• Praxisnahe Beispiele für das Stabilisierungstraining
• Als Hilfestellung für alle Trainer geeignet

Zum Shop

Volleyball Buch – spielnah Trainieren, leichter gewinnen

Volleyball Buch – spielnah Trainieren, leichter gewinnen Spielnahes Training ist die Grundvoraussetzung für die Umsetzung von Spielzügen und Strategien. Das Trainingsbuch „Volleyball – spielnah Trainieren, leichter gewinnen“ gibt interessante Einblicke in die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten von Trainingseinheiten. Alle aufgeführten und detaillierten Trainingsformen beruhen auf dem Wettkampfcharakter und stärken somit das Zusammenspiel der Mannschaft. Die vielen Trainingstipps, Übungsformen und Spielmöglichkeiten lassen sich optimal in das tägliche Training einbinden und sind eine gute Grundlage für den Aufbau eines Trainingsplans.

Die unterschiedlichen Spielformen kommen einem eigentlichen Spiel sehr nahe und sind somit sehr effizient. Die unterschiedlichen Wettkampfübungen sensibilisieren die Spieler, für den nächsten Punkt alles zu geben. Die Trainingspläne, die auf der Grundlage des Buches aufgebaut sind, helfen dem Trainer entsprechende Strategien umzusetzen, sodass erfolgreiche Aktionen das Resultat ergeben.

Neben den Wettkämpfen im Training sind kleine Wettspiele auch Thema. Dazu gehören Trainingseinheiten, wo 1 gegen 1 bis hin zu 6 gegen 6 gespielt wird. Das Trainingsbuch bietet für die Trainingsgestaltung verständlich dargestellte Übungen, die auf wertvollen Erfahrungen von Spitzentrainern beruhen.

Details
• Fundiertes Wissen auf 64 Seiten in Buchform
• Mit undschiedlichen Trainingsformen
• Spielnahes Training
• Erhöhung der Gewinnchancen

Zum Shop

Volleyball – Grundlagen spielerisch erlernen

Volleyball – Grundlagen spielerisch erlernen Mit dem Band „Volleyball - Grundlagen spielerisch erlernen“ erhalten Sie viele interessante Informationen, die eine spielerische Gestaltung von Trainingseinheiten, speziell für Anfänger, aufzeigt. Wertvolle Trainingstipps und grundlegende Übungs- und Spielformen sind verständlich verpackt und lassen sich problemlos in die verschiedenen Trainingseinheiten integrieren.

Das beste Rezept für die Entwicklung der Spielfähigkeit sind Trainingseinheiten, die speziell auf Anfänger ausgelegt sind. Im Buch sind verschiedene Trainingsmöglichkeiten aufgezeigt, die aber auch mit fortgeschrittenen Spielern durchgeführt werden können. So kommt Abwechslung in den Trainingsalltag. Spezielle Trainingsangebote für Fortgeschrittene sind auf die Optimierung der taktischen und technischen Kompetenz der einzelnen Spieler ausgelegt. Die Nachhaltigkeit der unterschiedlichen Trainingseinheiten wird durch vorbereitende Spielformen ermöglicht.

Neben den unterschiedlichen Trainingsaufbaumöglichkeiten finden sich in dem Buch auch viele interessante Informationen zum spielerischen Aufwärmen. Unterschiedliche Ideen werden aufgezeigt und Inhalte erklärt, um die Spieler auf das bevorstehende Training vorzubereiten. Auf 64 Seiten sind Komplettprogramme ausgezeigt, die mit Nachhaltigkeit zum Ziel führen.

Details
• 64 Seiten fundierte Volleyballgrundlagen
• Praxisnahe Beispiele
• Spielerisches Lernen
• Hilfestellung für spielerisches Training

Zum Shop

Trainingsbuch – Medizinball

Trainingsbuch – Medizinball Das Medizinballtraining dient zur Steigerung des Gleichgewichtssinns, zum Aufbau der unterschiedlichen Muskelgruppen und zur Steigerung der Koordination. Im „Trainingsbuch – Medizinball“ werden unterschiedliche Übungseinheiten detailliert aufgezeigt und können im praktischen Training umgesetzt werden. Es stellt sich schnell heraus, dass das Medizinballtraining ein Alleskönner ist, der die Fitness der einzelnen Spieler deutlich steigert. Durch die Steigerung der Fitness wird auch erreicht, dass sich die Spieler gut bewegen und schnell auf Spielsituationen reagieren können.

Die unterschiedlichen Trainingseinheiten, die in diesem Buch beschrieben werden, sind sehr verständlich dargestellt. Zu den einzelnen Textpassagen bietet das Buch animierte Grafiken, die exzellent den Übungsablauf darstellen. Für die Vorbereitung von unterschiedlichen Trainingseinheiten ist der Band nicht nur Informationsgeber. Viele unterschiedliche Übungen können daraus entnommen werden. Dazu gehören beispielsweise Partnerübungen, Gruppenübungen und Einzelübungen.

Tipps und Anregungen für die Gestaltung und Organisation eines Medizinballtrainings sorgen für abwechslungsreiche Einheiten, die mit der Mannschaft optimal in der Halle durchgeführt werden können.



Details
• 64 Seiten Komplettprogramm für Medizinball-Trainingseinheiten
• Praxisnahe Beispiele mit animierten Grafiken
• Als Hilfestellung für den Trainingsaufbau mit dem Medizinball

Zum Shop

Buch – Besser Trainern

Buch – Besser Trainern Der Sportarzt H.W. Müller-Wolfahrt und der Physiotherapeut Oliver Schmidtlein haben das Buch „Besser Trainern“ verfasst, welches sich mit dem Functional Training auseinandersetzt und neue Maßstäbe setzt. Sogar die deutsche Nationalmannschaft hat während der Fußball-WM 2006 ihre Fitness auf Grundlage dieser Erkenntnisse trainiert. Die revolutionäre Trainingsform zeigt, welche energetischen Kräfte, durch gezielte Trainingseinheiten freigesetzt werden.

Die neue Trainingsmethode ist deshalb so revolutionär, da sie fast jegliche Hilfsmittel verzichtet und überall durchgeführt werden kann. Unterschiedliche Trainingsbereiche werden explizit trainiert. Dazu gehört beispielsweise die Kraft-Ausdauer, die Schnelligkeit, die Kondition und Koordination, die für jeden Spieler sehr wichtig ist. Die einzelnen Passagen beschreiben detailliert die verschiedenen Zusammenhänge und geben Ratschläge für die Umsetzung in täglichen Trainingsablauf.

Auf 216 Seiten werden die Erfolgsstrategien der Profimannschaften beleuchtet und in einem Komplettprogramm zusammengefasst. Dabei sind analytische Beobachtungen grundlegend wichtig, um die körperlichen Schwachstellen zu erkennen und auszugleichen. Das Training ist darauf ausgelegt, Bewegungsabläufe zu optimieren und muskuläre Dysbalancen auszugleichen. Weiterhin enthält das Buch interessante Tipps zur Motivation und zur Ernährung.

Details
• 216 Seiten fundiertes Wissen von Fachleuten
• Ratschläge und Umsetzungsmöglichkeiten des Functional Trainings
• Hilfestellung für alle Trainer zur Trainingsplanung

Zum Shop

Buch – Leistungsreserve Hanteltraining

Buch – Leistungsreserve Hanteltraining Der Band „Leistungsreserve Hanteltraining“ befasst sich explizit mit Trainingseinheiten im Kraftraum. Dabei werden gezielte Übungen mit Hanteln beschrieben, welche die Leistungsreserven der einzelnen Spieler aktiviert. Das Training mit Freihanteln ist ein wichtiger Bereich, der nicht nur in den Individualsportarten, sondern auch beim Training im komplexen Spielsportbereich eingesetzt wird, um eine optimale Kraft- und Koordinationsentwicklung zu forcieren.

Das Buch beschreibt unterschiedliche Hebeübungen, die aus dem Bereich des Gewichthebens stammen und als funktionales Krafttraining zu sehen sind. Gerade im Athletikbereich sind die Übungen konkurrenzlos. Wichtig ist dabei, dass die Techniken bekannt sind und richtig umgesetzt werden, um Verletzungen zu vermeiden.

Geschrieben wurde das Buch von Martin Zawieja, der 1988 aus den Olympischen Spielen als Dritter hervorging und lange Jahre als Trainer im Gewichtsheberverband tätig war. Er ist ein Experte im Bereich Krafttraining mit der Langhantel. Anschaulich erklärt sind die unterschiedlichen Übungseinheiten und mit Bildreihen versehen, um die Hebetechniken erlernen zu können. Durch das Training wird die Maximalkraft deutlich verbessert.

Details
• 144 Seiten fundiertes Wissen über modernes Hanteltraining
• Praxisnahe Beispiele mit Farbgrafiken und Bildreihen
• Hebeübungen und Hebetechniken im Kraftsport

Zum Shop

Trainingsbuch – Einfach zu schnellen Beinen

Trainingsbuch – Einfach zu schnellen Beinen Das Trainingsbuch „Einfach zu schnellen Beinen“ setzt den Schwerpunkt auf die Steigerung der Grundschnelligkeit in modernen Trainingseinheiten. Denn gerade in den Ballsportarten wie Volleyball, bietet die Grundschnelligkeit der einzelnen Spieler große Vorteile, um sich gegenüber der gegnerischen Mannschaft durchsetzen zu können.

Das Thema Grundschnelligkeit ist von der Struktur her sehr komplex. Es geht nicht nur um gradlinige Sprints, um die Schnelligkeit zu steigern. Vielmehr gehören unterschiedliche Übungsformen dazu, die eine optimale Belastungsgestaltung umfassen. Unterschiedliche Schwerpunkte werden in den einzelnen Übungsabläufen berücksichtigt, um die Schnelligkeit der Spieler auf dem Spielfeld zu steigern.

Auf 64 Seiten wird dem Trainer ein Leitfaden an die Hand gegeben, um das Training der Grundschnelligkeit explizit planen zu können. Wichtig ist ein zielgerichtetes und variantenreiches Training. Die zusammengestellten Übungseinheiten sind im Buch verständlich erklärt und mit Farbgrafiken ausgestattet. Neben einzelnen Übungen sind auch Fangspiele, schnelle Sprünge und Staffelläufe beschrieben, die das Training abwechslungsreich gestalten.

Details
• 64 Seiten fundiertes Wissen über die Steigerung der Grundschnelligkeit
• Praxisnahe Beispiele in Text- und Bildform
• Hilfestellung für gezielte Trainingseinheiten

Zum Shop

Buch – Praxiswissen Sportmedizin

Buch – Praxiswissen Sportmedizin Das Buch „Praxiswissen Sportmedizin“ dient als nützlicher Ratgeber für Erste Hilfe nach Verletzungen beim Sport und enthält viele Informationen zur Prävention und Rehabilitation. Gerade der Trainer sowie der Übungsleiter sind während des Trainings und Spielen für die Unversehrtheit der Spieler mitverantwortlich und sollten gerade im Bereich Vorbeugung vor Verletzungen gute Kenntnisse haben.

Der Band behandelt auf 64 Seiten sportmedizinisches Grundwissen. Die unterschiedlichen Kapitel sind Ratgeber für die Einschätzung der Sporttauglichkeit eines Spielers. Weiterhin wird die Ernährung der Sportler angesprochen, die in den Trainingsphasen genau auf die körperliche Belastung ausgelegt sein muss. Sportverletzungen und Überlastungsschäden, die durch falsche Belastung entstehen können, werden genauso aufgezeigt, wie die klimatischen Einflüsse, die die Spieler belasten können.

Sehr verständlich und praxisnah sind die unterschiedlichen Themen beschrieben und mit animierten Farbgrafiken versehen. Wissenswerte Informationen für die Rehabilitation nach Verletzungen und ausführliche Ratschläge zur Prävention helfen dem Trainer bei der Gestaltung und Umsetzung von gezielten Trainingseinheiten.

Details
• 64 Seiten fundiertes Grundwissen
• Praxiswissen im Bereich Sportmedizin
• Prävention, Erste Hilfe, Rehabilitation
• Als Hilfestellung für alle Trainer geeignet

Zum Shop

Buch – Trainerkompetenz im Sport

Buch – Trainerkompetenz im Sport Die Kompetenz eines Trainers zeichnet sich nicht nur durch sein Fachwissen im Bereich des Trainings aus. Vielmehr ist die Führung des Teams ein Hauptbestandteil seiner Tätigkeit. Das Buch „Trainerkompetenz im Sport“ setzt sich mit den unterschiedlichen Situationen auseinander, mit denen ein Trainer täglich konfrontiert wird und die er zu meistern hat. Die Erwartungen an einen Trainer sind sehr hoch gesteckt und umfassen viele Bereiche, die sich neben dem eigentlichen Training ergeben.

Das Buch beschreibt die Vielzahl der Anforderungen. Der Trainer ist nicht nur Führungskraft und Coach, sondern auch Teamentwickler, Sportpsychologe und Konfliktmanager. Sie haben die Aufgabe Spannungsfelder zu analysieren und im Trainingsalltag zu meistern. Zusätzlich muss er Präsenz im Umgang mit den Medien und den Sponsoren zeigen. Die unterschiedlichen Erwartungen sind nicht immer klar definiert und widersprechen sich.

Der Wirtschaftspsychologe und Betriebswirt Christian Sterr hat sich mit der Problematik Trainerkompetenzen im Sport auseinandergesetzt und viele interessante und nützliche Informationen in diesem Buch vereint. Es dient als Hilfestellung für die Findung von Grundlagen und beschreibt praxisnah das Balancemodell.

Details
• 144 Seiten Informationen über Trainerkompetenzen
• Praxisnahe Schilderungen
• Hilfestellung für Trainer

Zum Shop

Volleyballtraining kompakt Band 1 „Die Offensive – komplex trainieren“

Volleyballtraining kompakt Band 1 „Die Offensive – komplex trainieren“ Autor:
Michael Warm

Erscheinungsjahr:
2009

Inhalt:

Das Buch „Volleyball training kompakt Band 1“ legt den Fokus auf das Komplextraining der Offensive. Es werden verschiedene reelle Spielsituationen gezielt simuliert. Da das Training in normaler Spielaufstellung erfolgt, wird nicht nur ein spezielles Element, sondern werden immer auch weitere aus der Spielsituation entstehende Anforderungen trainiert. Da das Volleyball Training in „normaler“ Spielaufstellung erfolgt, wird nicht nur ein spezielles Element, sondern werden immer auch weitere aus der Spielsituation entstehende Anforderungen trainiert. Es handelt sich um verständlich aufgebaute Trainingsformen, kombiniert mit wertvollen Trainingserfahrungen. Hervorzuheben ist die breite Zielgruppe des Buches, sowohl für Anfänger als auch für Profis sind zielführende Übungen beschrieben. Sogar für den Fall, dass nicht 12 Spieler zur Verfügung stehen, gibt es Handlungsanweisungen, wie damit umzugehen ist. Die Übungen sind gut erklärt und werden mit verständlichen Grafiken dem Leser bildlich näher gebracht.

Der Autor des Buches ist Michael Warm, ein anerkannter Volleyballexperte. Er arbeitete fünf Jahre lang mit der Junioren-Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes zusammen. Von 2005 bis 2009 war er Trainer beim Bundesligaclub SCC Berlin. Weiterhin ist Warm seit dem 30. April 2010 Trainer des österreichischen Volleyball-Nationalteams.

Fazit:

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Volleyball Verband ist ein gelungenes Buch zum Thema Offensive entstanden. Volleyballtraining kompakt richtet sich vor allem an junge Übungsleiter und Trainer, die nicht nur neue Impulse für ihre tägliche Arbeit suchen, sondern Hilfe bei der Trainingsplanung benötigen. Der philippka Sportverlag hat den Trainern mit diesem Buch eine übersichtliche Hilfe für den Trainingsalltag mit Kindern und Jugendlichen an die Hand gegeben.

Seiten:
64

Preis:
12,80 €

Zum Shop

Volleyballtraining kompakt Band 2 „Stabilisierung – speziell für Volleyballer“

Volleyballtraining kompakt Band 2 „Stabilisierung – speziell für Volleyballer“ Autor:
Hannspeter Meier, Gerd Westphal

Erscheinungsjahr:
2009

Inhalt:

Das Buch „Volleyball training kompakt Band 2“ legt den Fokus auf die Stabilisierung des Athleten und ist speziell für Volleyballer aufbereitet.

Das kompakte Lehrbuch ist in 6. Kapitel unterteilt:

Muskuläre Stabilisierung
Körpereigene Übungen
Übungen mit dem Volleyball
Partnerübungen
Sling Training
Ein Aufwärmprogramm

Zweifelsfrei kann ein Volleyballer ohne das richtige muskuläre Korsett auf dem Spielfeld nicht 100% seines Potentials abrufen. Westphal und Meier haben 50 Übungen zusammengestellt die dabei helfen können, Ihren Sportler zu kräftigen. Ein Stabilisierungstraining, dient nicht nur der Leistungssteigerung, sondern ist primär notwendig zur Verletzungsprophylaxe. Zu jeder Kategorie z.B. körpereigene Übungen gibt es Unterkategorien wie Bauch- und Rückenmuskulatur. Neben Standardübungen sind vor allem kreative Partnerübungen und Übungen mit dem Ball aufgeführt, dies erhöht den Spaßfaktor. Weiterhin wird das Sling Training als moderner Baustein der Stabilisierung genannt sowie durch praktische und einfache Beispiele erklärt.

Die Übungen sind detailliert erklärt und werden mit verständlichen Grafiken dem Leser bildlich näher gebracht. Außerdem werden Fehlerbilder aufgezeigt und speziell besprochen.

Der Autoren dieses Buches sind anerkannte Volleyballexperte. Hannspeter Meier arbeitet als Ausbildungs- und Schulungsleiter der AMS Akademie. Er ist Physiotherapeut und Sportphysiotherapeut im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zuletzt war er im Rehazentrum Valznerweiher in Nürnberg tätig. Neben seinen ständigen Aufgaben als Lehrbeauftragter im DOSB Buchautor bspw. „MTT in der Praxis" ist er schon jahrelang selbständig in der Betreuung von mehreren Vereins- und Nationalmannschaften aktiv.

Fazit:

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Volleyball Verband ist ein gelungenes Buch zum Thema Stabilisierung entstanden. Für Volleyballer ist ein gewisses muskuläres Niveau sehr wichtig. Dabei geht es nicht nur um die Leistungssteigerung, sondern auch um das Vorbeugen von Verletzungen. Hape Meier und Gerd Westphal haben zahlreiche Übungen zur allgemeinen sowie volleyballspezifischen Stabilisation zusammengetragen. Hierbei werden körpereigene Übungen, aber auch Übungen mit Hilfsmitteln aufgeführt. Diese Broschüre eignet sich hervorragend zur täglichen Trainingsarbeit. Alle Übungen werden durch ein Bild veranschaulicht, sowie durch Variationen verschiedenen Leistungsniveaus angepasst.

Seiten:
64

Preis:
12,80 €

Zum Shop

Volleyballtraining kompakt Band 3 „Spielnah trainieren – leichter gewinnen“

Volleyballtraining kompakt Band 3 „Spielnah trainieren – leichter gewinnen“ Autor:
Matthias Münz

Erscheinungsjahr:
2012

Inhalt:

Das Buch „Volleyball training kompakt Band 3“ legt den Fokus auf das Training.

Der Schwerpunkt liegt auf dem „spielnahen“ Training. Im Wettkampf werden Spieler benötigt, die „alles für den nächsten Punkt tun". Dieser Band unterstützt Sie dabei, entsprechende Strategien bei Ihren Spielern für erfolgreiche Aktionen zu entwickeln. Es handelt sich um sehr verständlich aufgebaute Trainingsübungen, kombiniert mit wertvollen Trainingserfahrungen. Spielnahes Training erhöht nicht nur den Spaßfaktor, sondern arbeitet auch gezielt an Defiziten der Athleten.

Das Buch ist in 7 Kapitel unterteilt:

Einführung
Allgemeines Aufwärmen
Spezielles Aufwärmen
Aufschlag gegen Annahme
Angriff gegen Block/Abwehr
Mehrere, kleine Teams
X gegen Sechs

Die Übersichtlichkeit und Einfachheit ist ein großes Plus dieses Werkes. Eine
Schnellübersicht liefert sofort die wichtigsten Informationen (Schwerpunkt Belastung
u.a.) zu den vorgestellten Übungen. Die angeführten Übungen sind detailliert erklärt
und werden mit verständlichen Grafiken dem Leser bildlich näher gebracht.

Der Autor Matthias Münz arbeitete u.a. für den Frauen-Bundesligisten Köpenicker SC. Weiterhin war Münz als Landestrainer in Berlin und Co-Trainer der deutschen Junioren-Nationalmannschaft tätig. Also nachweislich ein Kenner des Sports.

Fazit:

Das Buch Volleyball Training kompakt Band 3, zeigt Übungen, die durch den Wettkampfcharakter für die Spieler sehr motivierend und freudbetont sind. Der Trainingsalltag kann aufgefrischt werden und ein anderer Ansatz zur Leistungssteigerung wird genutzt.

Seiten:
64

Preis:
12,80 €

Zum Shop

Volleyballtraining kompakt Band 4 „Grundlagen – spielend erlernen“

Volleyballtraining kompakt Band 4 „Grundlagen – spielend erlernen“ Autor:
Tom Bruner

Erscheinungsjahr:
2012

Inhalt:

Das Buch „Volleyball training kompakt Band 4“ legt den Fokus auf das Kindertraining im Volleyball.
Ziel dieses Buch ist es bei Ihren Spielern die wichtigsten Grundlagen für das Volleyballspiel nachhaltig zu entwickeln. Dies soll durch vorbereitende Spiel- und Übungsformen erreicht werden. Dieser Band zeigt zum einen Trainingsmöglichkeiten für den Anfängerbereich. Hierbei steht wie in jeder Sportart die Entwicklung der Spielfähigkeit im Vordergrund. Im Verlauf des Buches finden Sie Trainingsangebote für Fortgeschrittene. Bei den „fortgeschrittenen“ Volleyballern liegt der Fokus auf der Weiterentwicklung der technischen und taktischen Kompetenzen bzw. dies zu optimieren. Münz erwähnt außerdem praktische Inhalte sowie Ideen für das spielerische Aufwärmen.

Das Buch ist in 6 Kapitel unterteilt:

Grundlagen des Volleyballspiels
Spielformen zum Volley-Spiel
Vielfältige Technikvorbereitung
Wurf- und Fangspiele
Rundlaufspiele
Ergänzende Spielformen

Die Übersichtlichkeit und Einfachheit ist wie in jedem Band dieser Reihe vorher ein großes Plus. Die angeführten Übungen sind detailliert erklärt und werden mit sehr verständlichen Grafiken dem Leser bildlich näher gebracht.

Der Autor Tom Brunner ist ehemaliger Bundesligaspieler und leitet momentan an der Technischen Universität in München den Fachbereich Volleyball. Aufgrund seines Studiums als Gymnasiallehrer ist sein Spezialgebiet die Vermittlung des Volleyballspiels in der Schule bzw. die Entwicklung von Anfängern.

Fazit:
Das soweit letzte Band aus der Reihe Volleyball training kompakt (Band 4) ist wie seine Vorgänger gut gelungen, vor allem durch seinen übersichtlichen Aufbau. Tom Bruner vermittelt spielerisch viele Kernkompetenzen von Volleyballern. Ein sehr hilfreiches Buch für die Ausbildung von Volleyballern.

Seiten:
64

Preis:
12,80 €

Zum Shop
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)